Onlinepoker

Onlinepoker als Ersatz für den Kasinobesuch

Poker ist eines der verbreitetsten Kartenspiele auf der Welt und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass mit der Zeit auch Onlinepokerspiele sehr schnell an Popularität zunahmen. Während man allerdings im Casino an einem Tisch sitzt und nicht nur durch Glück, sondern auch durch Emotionsausdrücke (ein gutes Pokerface kann einem zum Sieg verhelfen) gewinnen kann, hat man beim Onlinepoker allerdings nur einen virtuellen Tisch vor sich und spielt gegen Gegner, von denen man maximal ein Bild sehen kann.

Welche Art des Poker man online spielt, bleibt einem selbst überlassen. Viele der Anbieter bieten alle verschiedenen Spielearten des Poker an, sodass man gemütlich von zuhause aus die gewünschte Art auswählen kann. Wenn dies geschehen ist, wird man mit einem Tisch „verbunden“, an dem man dann mit anderen Spielern entweder um echtes Geld oder auch nur um Spielgeld spielt. Sobald man dann an dem Tisch sitzt, bekommt man dann (im Fall der Texas-Hold’em-Spielvariante) 2 Karten auf die Hand und setzt dann, wie beim normalen Poker im Casino, Big und Small Blind. Dann läuft das Spiel genauso weiter wie im Kasino. Karten werden aufgedeckt, Einsätze werden erhöht oder bei schlechten Aussichten „gefoldet“. Insofern läuft das Spiel genauso ab, wie im Kasino. Der einzige Unterschied besteht darin, dass man seine Gegner nicht wirklich sieht, sondern nur gegen ihre Avatare oder Bilder spielt, die dann auf den Stühlen am virtuellen Tisch sitzen.

Es ist natürlich sehr viel angenehmer, einfach von zuhause aus, mit Onlinepoker, Geld zu gewinnen oder zu verlieren, als dafür immer ins Kasino zu fahren. Gerade für Menschen, die sowieso schon durch den Beruf oder sonstiges wenig Zeit haben, können dann abends gemütlich den Computer einschalten und lospokern, ohne sich nach einem anstrengenden Arbeitstag noch einmal in ihr Auto setzen zu müssen, um ins Casino zu fahren. Dazu hat man auch noch die Gelegenheit, einfach mal kurz gegen seine Freunde zu spielen. Das das onlinepokern durchaus einen Ersatz zum Kasinobesuch bieten kann, zeigt natürlich auch die zunehmende Beliebtheit der Onlinekasinos. Die Frage ist nur, wie lange sich die Real-Casinos noch halten, wo der Zuwachs an Onlinekasinos ja immer größer wird.